Seyboth Raumausstattung

Projekt: Seyboth Raumausstattung (02/2015) – www.seyboth-raumausstattung.de
Auftraggeber: Karin Seyboth
Zielsetzung: Website, Anzeigen

 

Einer unserer ersten Kunden ist Seyboth Raumausstattung aus Königsbronn. Karin und Dietmar Seyboth helfen Ihnen – in Heidenheim, Aalen und Umgebung – Ihre Wohnräume zu gestalten. Ein stimmungsvolles Wohnambiente gibt Ihnen ein gutes Gefühl – Sie können sich einfach mal fallen lassen.

 

Raumausstatter leben von ihren kreativen Ideen und der tollen Stimmung die Sie in unscheinbaren Räumen schaffen. Für die Kundenakquise ist es deshalb beinahe unumgänglich diese Atmosphäre auf die Werbemittel und vor allem auch auf der Website zu transportieren. Genau diese Anforderungen werden dann an eine Werbeagentur gestellt – Werte und Stimmungen müssen sich grafisch in allen Medien wiederfinden. Die neue Website von Seyboth Raumausstattung beeindruckt sofort. Große und stimmungsvolle Bilder fesseln die Besucher beim Aufrufen der Website und machen neugierig. Außerdem weiß der Betrachter gleich, welche die Leistungen von Seyboth Raumausstattung sind. Durch schöne Effekte wie Parallax Scrolling oder animierte Inhalte werden die technischen Raffinessen, wie es sie bei vielen Produkten von Raumausstattern gibt, ideal repräsentiert.

 

Parallel zur neuen Website war eine Anzeige gewünscht. Auch hier wurde, wie auch auf der Website, mit vollflächigen Bildern gearbeitet. So wird auch in einer statischen, gedruckten Anzeige sehr viel Stimmung erzeugt. Die schlichte und stilvolle Gestaltung des textlichen Inhalts greift ebenfalls die Elemente der Website auf, sodass kanalübergreifend ein einheitliches Erscheinungsbild gewährleistet ist.

 

Als beauftragte Werbeagentur ist es natürlich Pficht, die Kunden auf Möglichkeiten und Alternativen hinzuweisen. Deshalb haben wir unserer Kundin empfohlen parallel oder alternativ zu den Zeitungsanzeigen Online-Banner auf der Website der Lokalzeitung in Heidenheim zu schalten. Diese sollen dann gezielt den Verkauf der Dienstleistung ankurbeln und potenzielle Kunden auf die neue Website locken. Die Banner befinden sich momentan noch im Aufbau und werden deshalb erst später zur Ansicht bereitgestellt.